Direkt zum Inhalt
Futurico

Gründer des Medical Intervention Teams

Die Gründung des Medical Intervention Teams

Durch den Tropensturm Nargis wurde Myanmar im Jahr 2008 schwer getroffen. Die Opferzahlen waren sehr groß.  Internationale Hilfsorganisationen hatten jedoch durch die Blockadehaltung der Militärregierung in Myanmar erhebliche Schwierigkeiten, einen Zugang zum Land zu bekommen. In dieser Phase entstand die Absicht, sich in Myanmar zu engagieren. Nach einer "Erkundungsreise" im Jahr 2008 zur Feststellung des medizinischen Bedarfes und der technischen Voraussetzungen an verschiedenen Orten entschieden sich die Ärzte dazu, das Projekt in dem Ayudana Hospital in Sagaing Hills zu realisieren. Die dort tätigen Mönche stellen dem Ärzte-Team einen verlässlichen Rahmen für die Durchführung der Behandlungen zur Verfügung und gewährleisten eine gute Nachbetreuung der Kinder. Die Operationen betreffen vor allem Kinder mit angeborenen Mißbildungen, speziell Lippen-Kiefer-Gaumenspalten, sowie den Folgen von Verbrennungen bei Kindern. Der erste Einsatz fand im Herbst 2009 statt.  

Um die organisatorische Struktur für ein solches Hilfsprojekt zu schaffen, wurde am 28.05.2009 der Verein "Medical Intervention Team e.V." gegründet. Der Verein ist beim Amtsgericht Frankfurt am Main registriert und vom Finanzamt Frankfurt am Main als gemeinnützig anerkannt. Der Verein finanziert sich durch Spenden.

Anschrift des Vereins:

Medical Intervention Team e.V.

Rossmarkt 23
60311 Frankfurt am Main

 

Vorstand des Vereins:


1. Vorsitzender  (seit 2009) :   Dr. Barun Sarkar     Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf- u. Halschirurgie 

2. Vorsitzender  (seit 2018) :   Dr. Farzin Nourbakhsh     Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie 

 

 

Die Gründer

 

Dr. med. Barun Sarkar

Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf- u. Halschirurgie  ,   Fellow of the American Academy of Otolaryngology, Head and Neck Surgery

Ausbildung

Nach dem Abitur am Goethe-Gymnasium in Frankfurt/Main und Wehrdienst in der Bundeswehr Studium der Humanmedizin an der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt/Main. Promotion bei Prof. Dr. Rainer Klinke (Zentrum für Neurophysiologie) mit einem Thema zur neurophysiologischen Signalverarbeitung. Facharztausbildung und wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universitäts-Hals-Nasen-Ohrenklinik in Heidelberg unter Prof. Dr. Hagen Weidauer.  Seit 2000 niedergelassen in Frankfurt/Main mit Dr. Christian Otterstedde. Gründungsmitglied und Vorsitzender des Medical Intervention Team e.V. ,  Mitglied der Polytechnischen Gesellschaft Frankfurt/Main. Vater von zwei Kindern.

Mitgliedschaften in Fachgesellschaften (Auszug):

  • Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie
  • Fellow American Academy of Otolaryngology, Head and Neck Surgery
  • Vorsitzender des Medical-Intervention-Team e.V.
  • Deutsche Gesellschaft für Schlafmedizin (DGSM)
  • Deutsche Gesellschaft für klinische Immunologie und Allergologie
  • Berufsverband der Hals-Nasen-Ohrenärzte
  • Berufsverband Ärztlicher Notdienst

 

 

Dr. med dent. Tarun Sarkar

Zahnarzt

Ausbildung

Approbation als Zahnarzt an der Johann Wolfgang Goethe Universität Frankfurt am Main. Promotion zum Dr. med. dent. in der Abteilung für Zahnerhaltungskunde, Prof. Dr. D. Heidemann an der Johann Wolfgang Goethe Universität Frankfurt am Main. Weiterbildungsassistent in der Praxis Dr. J. Hegner (Oralchirurg) Fortbildungsassistent in der Praxis Dr. O. Pontius. Weiterbildung in der Praxis Dr. M.Melnick, MSD Hardtford/USA.

Tätigkeitsschwerpunkt Endodontie
Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie
 

Mitgliedschaften

  • Bundesverband der implantologisch tätigen Zahnärzte in Europa (BDIZ EDI)
  • Dt. Gesellschaft für Implantologie (DGI)
  • Dt. Gesellschaft für dentale Sedierung (DGfds)
  • Dt. Gesellschaft für Ästhetische Zahnheilkunde (DGÄZ)
  • Dt. Gesellschaft für Endodontologie & zahnärztliche Traumatologie (DGET)
  • Vertragszahnarzt des Generalversicherer der Europäischen Zentralbank, Nato & UNO
  • 2002 Gründung des 1. Frankfurter Study Club

Medical Intervention Team

Das Medical Intervention Team e.V. ist ein beim Amtsgericht Frankfurt am Main registrierter, gemeinnütziger Verein. Unser Verein finanziert sich ausschließlich durch Spenden. Die im Verein tätigen Ärzte, Krankenschwestern, Medizinstudenten und Team-Mitglieder arbeiten ehrenamtlich. Das Leitmotiv unseres Vereins lautet: Humanismus, Empathie und Verantwortung. Mit einer Spende tragen Sie dazu bei, das Medical Intervention Team in seiner Arbeit zu unterstützen.

Adresse

Medical Intervention Team e.V.
c/o HNO-Praxis am Goetheplatz
Rossmarkt 23
60311 Frankfurt am Main

Telefon

+49 (0) 69 - 26 49 50 150

E-Mail

info@mit-ev.org

Spendenkonto

Medical Intervention Team e.V.
Deutsche Bank
IBAN: DE05 5007 0024 0016 7999 00
BIC: DEUTDEDBFRA

The website encountered an unexpected error. Please try again later.
Drupal\Core\Database\DatabaseExceptionWrapper: SQLSTATE[42000]: Syntax error or access violation: 1142 INSERT command denied to user 'dbo740857735'@'212.227.29.211' for table 'cache_data': INSERT INTO {cache_data} (cid, expire, created, tags, checksum, data, serialized) VALUES (:db_insert_placeholder_0, :db_insert_placeholder_1, :db_insert_placeholder_2, :db_insert_placeholder_3, :db_insert_placeholder_4, :db_insert_placeholder_5, :db_insert_placeholder_6) ON DUPLICATE KEY UPDATE cid = VALUES(cid), expire = VALUES(expire), created = VALUES(created), tags = VALUES(tags), checksum = VALUES(checksum), data = VALUES(data), serialized = VALUES(serialized); Array ( [:db_insert_placeholder_0] => preload-paths:/node/65 [:db_insert_placeholder_1] => 1544596741 [:db_insert_placeholder_2] => 1544510341.934 [:db_insert_placeholder_3] => [:db_insert_placeholder_4] => 0 [:db_insert_placeholder_5] => a:1:{s:2:"de";a:23:{i:0;s:8:"/node/65";i:1;s:8:"/node/67";i:2;s:8:"/node/80";i:3;s:8:"/node/84";i:4;s:8:"/node/82";i:5;s:8:"/node/81";i:6;s:8:"/node/85";i:7;s:8:"/node/86";i:8;s:8:"/node/87";i:9;s:8:"/node/88";i:10;s:8:"/node/89";i:11;s:8:"/node/90";i:12;s:8:"/node/91";i:13;s:8:"/node/92";i:14;s:9:"/node/121";i:15;s:9:"/node/117";i:16;s:8:"/node/83";i:17;s:8:"/node/20";i:18;s:7:"/node/9";i:19;s:8:"/node/74";i:20;s:8:"/node/77";i:21;s:8:"/node/78";i:22;s:8:"/node/75";}} [:db_insert_placeholder_6] => 1 ) in Drupal\Core\Path\AliasManager->writeCache() (line 144 of core/lib/Drupal/Core/Path/AliasManager.php).
Drupal\Core\Path\AliasManager->writeCache() (Line: 64)
Drupal\Core\EventSubscriber\PathSubscriber->onKernelTerminate(Object, 'kernel.terminate', Object) (Line: 111)
Drupal\Component\EventDispatcher\ContainerAwareEventDispatcher->dispatch('kernel.terminate', Object) (Line: 84)
Symfony\Component\HttpKernel\HttpKernel->terminate(Object, Object) (Line: 32)
Stack\StackedHttpKernel->terminate(Object, Object) (Line: 634)
Drupal\Core\DrupalKernel->terminate(Object, Object) (Line: 22)